Wir

 

Beate Kraft

 

Beate Kraft

geboren 1964

 

 

Ausbildung

  • zur staatlich anerkannten Logopädin in Bremen an der Wirtschafts- und Sozialakademie
  • Lerntherapeutin ( Millernium )
  • "LSVT ®"- Therapeutin ( Lee Silverman Voice Treatment )

 

Fort-/Weiterbildung

  • "Medien und Hilfsmittel in der Atem- Sprech- und Stimmtherapie"
    ( Schlaffhorst-Andersen )
  • "Einführung in die personenzentrierte Kinderspieltherapie mit sprachgestörten Kindern"
    ( dbl = Deutscher Bundesverband für Logopädie e.V. )
  • "Hörtraining und Klangtherapie" ( Audiva )
  • "Moderation" ( Ute Stender-Killguß )
  • "Präsentations- Profiling und Konfliktrhetorik" ( Ingrid Rieskamp )
  • "Myofunktionelle Therapie im orofacialen Bereich– ökonomisch und effizient"
    ( Dr. Hinz )
  • MFTPraxis- Mundfunktionsterapie für die Praxis
    ( nach den Konzepten von R. Castillo-Morales und B. Padovan )
  • Aphasie und Demenz- Aus der Praxis für die Praxis
  • Atem Angepasste Phonation AAP ®
  • Fachvortrag "Kinder von psychisch erkrankten Eltern"
  • Behandlungskonzepte und Therapieansätze in der Aphasietherapie 
    (MediClin, Soltau)

 

außerdem

  • 2004-2006 ehrenamtliches Mitglied der Kommission "Freiberufler" im
    dbl ( Deutscher Bundesverband für Logopädie e.V. )
  • Teilnahme an folgenden dbl- Kongressen: 2005/ Kassel, 2006/ Berlin, 2008/ Aachen
  • Mitgestaltung des "Netzwerks Logopädie" im Landkreis Verden
  • Teilnahme am Arbeitskreis "Frühe Hilfen"
  • Referentin beim Projekt "Familienwerkstatt"
  • "train the trainer" ( Machwürth )

 

Arbeitsschwerpunkte

  • Aphasie
  • Mutismus
  • Hörtraining bei Cochlear implant
  • Stimmcoaching

 

 

 

Antonella Petraroia

 

Maike Johanna Findeisen

geboren 1989

 

Ausbildung

  • Bachelor of Science im Studiengang angewandte Therapiewissenschaften - Logopädie
  • zur staatlich anerkannten Logopädin in Bremen an der Wirtschafts- und Sozialakademie

 

Fortbildung

  • Diagnostik und Therapie von Dysphagien in Neurologie, Geriatrie und freier Praxis
  • Therapie mit der McGinnis-Methode
  • Praxisseminar zur Therapie grammatischer Störungen - Therapieableitung und Fallbeispiele

 

Arbeitsschwerpunkte

  • Sprachentwicklungsverzögerungen, Sprachentwicklungsstörungen (SEV, SES)
  • Dysarthrie
  • Aphasie

 

logopaedie_rechts